Titelgrafik
Title of the page
  • Cafeteria (Hofstallstraße)
  • Außenansicht (Bibrastraße)
  • Feste Marienberg (Würzburg)
  • Außenansicht (Gebäude am Residenzplatz
  • Kunstwerk im Foyer (Gebäude am Residenzplatz)

An der Hochschule für Musik studieren ca. 670 junge Menschen sowohl künstlerische als auch pädagogische Fächer im Bachelor-, Master-Studiengang, in der Meisterklasse und im Lehramtsstudium. Im Pre-College werden gleichzeitig rund 75 Kinder und Jugendliche mit musikalischer Spitzenbegabung unterrichtet.
Die Studierenden und Lehrenden kommen aus der ganzen Welt.
Für Lehre, Forschung und musikalische Ausbildung stehen drei moderne Gebäude in Mitten der Würzburger Innenstadt zur Verfügung. Mit über 250 öffentlichen Veranstaltungen im Jahr steht damit den Bürgern ein breites Angebot zur Verfügung, vom Barock bis zu zeitgenössischen Kompositionen, von Klassik bis Jazz, von Oper bis Musical.
Die Hochschule für Musik Würzburg ist das älteste und damit eines der traditionsreichsten musikalischen Ausbildungsinstitute Deutschlands.
Auf diesen Seiten erhalten Sie Informationen zum Studium und allgemein zum Studieren in Würzburg.