Titelgrafik
Titel der Seite

Ausländische Bewerber

Inhaltsverzeichnis
  1. Bewerbung
  2. uni-assist
  3. Nachweis von Kenntnissen der deutschen Sprache

Bewerbung

Wer als ausländischer Bewerber an un­se­rer Hoch­schu­le ab dem Win­ter­se­mes­ter 2015/2016 stu­die­ren möch­te, muss sich ei­ner Eig­nungs­prü­fung un­ter­zie­hen. Stu­di­en­an­fän­ger le­gen die Eig­nungs­prü­fung für den Stu­di­en­gang Ba­che­lor of Mu­sic ab.

Ausländische Be­wer­ber, die be­reits an ei­ner an­de­ren Hoch­schu­le ein ein­schlä­gi­ges Stu­di­um ab­ge­schlos­sen ha­ben oder bis zum Wintersemester 2015/16 abschließen, durchlaufen das Eig­nungs­verfahren zur Aufnahme in einen Master-Studiengang oder in die Meisterklasse.

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2015.

Weitere Informationen zur Bewerbung und zu den Eignungsprüfungen finden Sie auf der Seite Eignungsprüfung.

zum Seitenanfang

uni-assist

Die Hochschule für Musik Würzburg stellt dem Bewerbungsverfahren für Bildungsausländer ein Vorprüfungsverfahren voran. Die „Arbeits- und Servicestelle für Internationale Studienbewerbungen“ (Öffnet externen Link in neuem Fensteruni-assist) wird diese Studienbewerbun­gen gegen ein Entgelt auf das vollständige Vorliegen aller Zulassungsvoraussetz­ungen überprüfen.

 Bitte beachten Sie folgende Punkte:

Wer muss sich über uni-assist bewerben?

Alle Studienbewerber/-innen mit ausländischem Schul- oder Hochschulabschluss be­werben sich über uni-assist. Dies gilt auch für diejenigen, die bereits an einer an­deren deutschen Hochschule studieren, aber noch keinen deutschen Hochschulab­schluss haben.

Ausnahmen:

Bewerbungen für folgende Studiengänge oder Hauptfächer werden nicht von uni-assist vorgeprüft:

  • Meisterklasse
  • Promotionsstudiengänge
  • Lehramtsstudiengänge
  • Zertifikatsstudium
  • Hauptfach Komposition
  • Hauptfach Musiktheorie

Bewerbungsadresse

Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen zum Wintersemester 2015/2016 bitte nur an die folgende Adresse:

Hochschule für Musik Würzburg
c/o uni-assist

Geneststraße 5
10829 Berlin

Unterlagen für die Anmeldung

Dem ausgefüllten Antrag auf Zulassung, den Sie auf der Seite Eignungsprüfung beim jeweiligen Studienfach finden, sind folgende Unterlagen beizufügen:

  1. Bescheinigungen/Zeugnisse (Kopie) über an Hochschulen abgelegte Vor- und Studienabschlussprüfungen (Übersetzungen ins Deutsche oder Englische)
  2. Personalausweis oder Pass (Kopie)
  3. 1 Passbild
  4. Nachweis (Kopie) von Sprachkenntnissen (Sprachzeugnis). Bei der Bewerbung für einen künstlerischen Studiengang ist die Vorlage eines Sprachzeugnisses der abgeschlossenen Mittelstufe notwendig. Bei der Bewerbung für einen pädagogischen Studiengang und für einen Master mit Minor Musikforschung ist die Vorlage eines Sprachzeugnisses der abgeschlossenen Oberstufe notwendig. Bei im Ausland erworbenen Sprachzeugnissen muss ein Bezug zum gemeinsamen europäischen Referenzrahmen angegeben sein.
  5. bei Hochschulwechslern: Immatrikulationsbescheinigung im Original für das letzte Semester der bisherigen Hochschule
  6. Bewerber aus der VR China zusätzlich eine Bescheinigung der APS über die Echheit der Zeugnisse

Entgelt

Ihre Bewerbung kann erst nach Bezahlung des Entgelts (zur Zeit 75 €) bearbeitet werden. Um die Bearbeitung Ihrer Unterlagen zu beschleunigen, fügen Sie daher bitte Ihrer Bewer­bung einen Beleg über die Einzahlung oder Überweisung auf das Konto von uni-assist bei:


Empfänger:

uni-assist e.V.

BIC/SWIFT:

HYVEDEMM488

IBAN:

DE62100208900019055272

Verwendungszweck:

Herkunftsland, Geburtsdatum, Familiennamen, Vornamen, für WS 2015/2016


Achtung: Diese Bankverbindung gilt nur für Bewerber, die sich über uni-assist bewerben. Für Bewerber, die sich direkt bei der Hochschule bewerben müssen (siehe oben), gelten die Zahlungsmodalitäten (Gebührenhöhe und Bankverbindung) für deutsche Bewerber! Bei falsch überwiesener Gebühr erfolgt kein Zahlungsaustausch zwischen der Hochschule und uni-assist, und es wird auch keine Gebühr zurück erstattet.

Sofern Sie das Geld aus dem Ausland überweisen, beachten Sie bitte, dass Sie die Höhe der Überweisungsgebühren der Bank zusätzlich bezahlen müssen.

Weitere Informationen zur Bezahlung des Bearbeitungsentgelts entnehmen Sie bitte der Homepage von Öffnet externen Link in neuem Fensteruni-assist.

Verlauf des Bewerbungsverfahrens

Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen sorgfältig aus und fügen Sie alle für den gewünschten Studiengang erforderlichen Unterlagen bei. Eine unvollständige Be­werbung kann von uni-assist nicht bearbeitet werden!

Bitte geben Sie auch unbedingt Ihre E-Mail Adresse an. Sie erhalten dann viel schneller und unkomplizierter die Mitteilung über den Stand Ihres Bewerbungsver­fahrens.

Nachdem uni-assist das vollständige Vorliegen aller für eine Zulassung erforderli­chen Unterlagen geprüft hat, erhalten sie eine Mitteilung, mit der Sie bereits ein Studienvisum bei der für Sie zuständigen Botschaft beantragen können.

Erfüllen Ihre Unterlagen die formalen Voraussetzungen, wird die Hochschule für Musik Würzburg entsprechend informiert und Ihre Unterlagen an die Hochschule weitergeleitet. Die Entscheidung über die Zulassung zur Eignungsprüfung trifft die Hochschule, nachdem sie Ihre Unterlagen geprüft hat.

zum Seitenanfang

Nachweis von Kenntnissen der deutschen Sprache

Logo des Goethe-Instituts
Link zum Goethe-Institut

Für die Immatrikulation an der Hochschule für Musik Würzburg sind ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache notwendig. Die erforderlichen Sprachkenntnisse müssen durch ein Sprachzeugnis nachgewiesen werden. Eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Sprachkurs reicht nicht aus!

Für die Immatrikulation in einen künstlerischen Studiengang ist ein Sprachzeugnis der abgeschlossenen Mittelstufe erforderlich. Dies gilt auch für die Immatrikulation in einen Master-Studiengang.

Für die Immatrikulation in einen pädagogischen Studiengang sowie für den Minor Musikforschung im Masterstudiengang ist ein Sprachzeugnis der abgeschlossenen Oberstufe erforderlich.

Für die Meisterklasse ist kein Sprachzeugnis erforderlich.

zum Seitenanfang