Titelgrafik
Titel der Seite

Probezeit

Bild: Studierende im Seminar

In der Probezeit soll der Studierende nachweisen, dass er in der Lage ist, die in ihn gesetzten Erwartungen hinsichtlich seiner Leistungsbereitschaft und Entwicklungsfähigkeit in allen Fächern zu erfüllen. Die in der Probezeit gezeigten Leistungen müssen daher erwarten lassen, dass der Studierende in dem von ihm gewählten Studiengang die im Studienverlauf vorgesehenen Diplomvorprüfungen, Zwischenprüfungen und Abschlussprüfungen bestehen wird.
(Aus der Satzung über die Probezeit an der Hochschule für Musik Würzburg vom 6. Juli 2006).