Titelgrafik
Titel der Seite
English

Schülerkonzert "Die Jahreszeiten"

Schülerkonzert "Die Jahreszeiten"
Im großen Saal der Hochschule für Musik Würzburg

Mit dem Vorhaben das große Spätwerk Haydns „Die Jahreszeiten“ in einem für Kinder und Jugendliche ansprechenden Gewand zu präsentieren, stellten sich die Schulmusiker der Hochschule für Musik Würzburg einer großen Herausforderung: Neben den aufwendigen Proben des Hochschulchors und des Schulmusikorchesters für die Aufführung am Abend des 13. Januar 2010 widmete man sich der Erarbeitung einer viel kürzeren Fassung, die man am Vormittag in einem moderierten Schülerkonzert dem jugendlichen Publikum präsentierte. Hierzu hatte das Team um Johannes Hornberger (Moderation) einige Stücke aus dem Oratorium ausgewählt, um den Schülerinnen und Schülern die ausgesprochen bildhafte Tonsprache Joseph Haydns näher zu bringen. So konnten die Jugendlichen beispielsweise einen Sonnenaufgang, ein Sommergewitter oder gar eine Treibjagd verfolgen bzw. musikalisch erfahren. Mehr als 500 Schülerinnen und Schüler von Schulen aus dem Großraum Würzburg waren der Einladung zu diesem eindrucksvollen Schülerkonzert gefolgt, das vom Schulmusik-Examensjahrgang geleitet wurde. Die positive Resonanz auf das Schülerkonzert und die Gesamtaufführung am Abend motiviert zu weiteren Projekten der Schulmusik-Studierenden.