Titelgrafik
Titel der Seite
English

Information zu Musikpädagogischen Zertifikatsstudien

Die musikpädagogischen Zertifikatsstudiengänge (vormals als Zusatzfächer bezeichnet) können parallel zum 5. bis 8. Semester eines grundständigen musikpädagogischen Studiengangs belegt werden – also parallel zum künstlerisch-pädagogischen Bachelor und zu den Lehramtsstudiengängen.

Im Zentrum steht der Erwerb künstlerisch-pädagogischer Fertigkeiten in

  • einem Instrument,
  • in Gesang,
  • in Elementarer Musikpädagogik oder
  • in Musiktheorie.

Durch ein musikpädagogisches Zertifikatsstudium erfolgt eine Ergänzung des Studienabschluss und Erweiterung der späteren Berufsmöglichkeiten.

Weitere Informationen sind der Satzung über die musikpädagogischen Zertifikatsstudien der Hochschule für Musik Würzburg zu entnehmen. (Download: rechte Spalte dieser Seite)