Titelgrafik
Titel der Seite
English
Nachwuchskonzert (2007)
Seven Gates of Jerusalem 2010, Dom Würzburg
Chöre und Orchester der Musikakademie Krakau und der Hochschule für Musik Würzburg unter der Leitung von Krzysztof Penderecki (2010)
Hochschulorchester im November 2014, Großer Saal HfM

Das Sinfonieorchester der Hochschule für Musik Würzburg setzt sich aus Studierenden der Studiengänge für Orchestermusik zusammen. Sie sammeln damit bereits während ihres Studiums Orchestererfahrung. In  projektbezogenen Proben und Aufführungen wird das Zusammenspiel und die Intonation geprobt. Die Arbeit am Klang ist immer spannend, da sich die Zusammensetzung von Projekt zu Projekt, von Semester zu Semester ändern kann. Das Orchester wird von den Lehrkräften der Abteilungen Dirigieren, Opernschule oder Chorleitung geleitet. Auch die Hauptfach-Studierenden des Studienganges Dirigieren stehen am Pult des Sinfonieorchesters. Bei Werken mit solistischen Parts spielen die Soloparts Studierende der Hochschule, die jeweils im Rahmen eines hochschulinternen Vorspiels ausgewählt werden.

Am Ende des Wintersemesters spielt das Sinfonieorchester eine Oper, die von der hochschuleigenen Opernschule im eigenen Theater aufgeführt wird. Neben diesem Projekt gestaltet das Sinfonieorchester selbst mehrere Symphoniekonzerte mit Werken der Klassik, Romantik und Moderne oder Aufführungen mit Chor.

Leitung:

Rasilainen, Ari Prof. - Dirigieren / Orchesterleitung