Titelgrafik
Titel der Seite
English

Veranstaltungen an der Hochschule für Musik Würzburg

11.02.2015 • 19:30 Uhr • H Großer Saal

Artemis Quartett
Artemis Quartett Foto © Molina Visuals
Artemis Quartett Foto © Molina Visuals

5. Meisterkonzert der Musikalischen Akademie

„Die Interpretation des Artemis Quartetts steht nicht nur technisch durchaus auf der Stufe der virtuosesten Konkurrenten, sondern sie bietet auch musikalisch Bewegenderes als alle anderen“, sagt einer, der es wissen muss, nämlich Joachim Kaiser von der Süddeutschen Zeitung.

Das in Berlin ansässige Artemis Quartett zählt zu den weltweit führenden Quartettformationen. Doch ist es nicht nur ihre Virtuosität, technische Perfektion und der klar strukturierte Zusammenklang der die „Artemisianer“ ausmacht: Ihre Interpretationen sind emotional unmittelbar, kompromisslos und Gänsehaut pur.

Dvorák       

Streichquartett F-Dur op. 96 ´´Amerikanisches´´

Schostakowitsch

Streichquartett Nr. 5 B-Dur op.   92

Tschaikowsky           

Streichquartett Nr. 1 D-Dur op.   11

 

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Aufgaben und Zielen der Musikalischen Akademie sowie den Preisen von Einzelkarten und Abonnements.