Titelgrafik
Titel der Seite
English

Steinway-Wettbewerb 2015 für Klavier (klassisch)

Voraussichtlich findet auch im Jahr 2015 wieder ein Vorentscheid für den Steinway-Wettbewerb für Klavier (klassisch) in Frankfurt statt.

Ein -vorläufiger- Termin für diesen Vorentscheid:

Dienstag, 14. April 2015 im Kammermusiksaal (R).

(Voraussichtlicher Konzerttermin für die beiden Erstplatzierten des Vorentscheids im Mai 2015)

Sobald dem Veranstaltungsmanagement nähere Angaben aus Frankfurt vorliegen, wird die Homepage entsprechend ergänzt!

Hinweis auf das Preisträgerkonzert, das am 16. Dezember 2015, 19.30 Uhr, im Kammermusiksaal stattfinden wird. In feierlichem Rahmen werden den Preisträgern (auch für Vorentscheide) Urkunden und Preise durch den/die Vizepräsidenten ausgehändigt.

 

                                                                                              Hilde Petermann

 

Steinway-Wettbewerb 2014
in Frankfurt - klassisch

Beim Vorentscheid für den Steinway-Förderpreis 2014, in Frankfurt wurden durch die Jury folgende Preisträger ermittelt:

Gewinner:

Yi Shen und Alexej Outekhin

 

In Frankfurt wurde in einem Konzert am 27.5.2014 die Platzierung und Preisauslobung entschieden:

1. Preis Yi Shen (Preis aus Frankfurt)

2. Preis Alexej Outekhin (Preis über die Musikalische Akademie)

 

Weitere bei unserem Vorentscheid ausgelobte Förderpreise der Fachgruppe Klavier)

Lukas Höfner, Anne Riegler, Carolin Danner  

Allen Preisträgern herzlichen Glückwunsch!

 

 

Steinway-Wettbewerbe für Klavier 2013
Gewinner des Vorentscheids für den Steinway-Wettbewerb in Frankfurt

Logo Steinway-Haus Frankfurt

Steinway-Wettbewerb für Klavier (klassich)

Ab dem Jahr 2013 findet der jährlich stattfindende Steinway-Wettbewerb "klassisch" in Frankfurt (Steinway-Haus) statt (nicht mehr in München).

Der Vorentscheid in der Hochschule für Musik Würzburg findet am  

  • Donnerstag, 11.4. und Freitag, 12.4.2013statt.
  • Anmeldeschluss ist Freitag, der 5. April 2013

 

Interessent/innen bereiten hierfür bitte ein 45-minütiges Programm vor. Die Jury wird aus Ihren Angaben ein 30-minütiges Prorgramm auswählen.

 

Sollten Sie sich für das das Vorspiel um den Steinway-Förderpreis in Frankfurt qualifizieren, wird dort ein 60-minütiges Programm erforderlich sein.

In Frankfurt findet das Vorspiel der erfolgreichen Qualifikanten 22. Mai 2013 statt.

 

Steinway-Wettbewerb für Jazz-Piano:

Der Steinway-Wettbewerb "Jazz" kann nach Auskunft aus dem Steinway-Haus Frankfurt in diesem Jahr leider nicht stattfinden! Man bedauert diesen Umstand sehr - die Ausichten im nächsten Jahr wieder einen Steinway-Jazz-Wettbewerb stattfinden zu lassen, stehen deutlich besser!

Der Fachgruppensprecher der Abteilung Jazz wurde entsprechend informiert.

Nähere Informationen im VM (Frau Petermann)

 

Soeben ist der Vorentscheid für den Steinway-Wettbewerb in Frankfurt beendet worden.

Die Jury entsendet die beiden Studierenden Frau Mariana Uzankichyan (Klasse Prof. Bernd Glemser) und Yadviga Grom (Klasse Prof. András Hamary) nach Frankfurt.

Das Konzert in Frankfurt wird am 22. Mai 2013 stattfinden.

 

 

 

 

Steinway Förderpreis 2014 in Frankfurt

Der Steinway Förderpreis 2014

Am Dienstag, dem 13. Mai 2014 fand ab 10.00 Uhr, im Kleinen Saal der Hofstallstraße der Vorenstcheid für den Steinway-Förderpreis 2014 in Frankfurt statt.

Von neun angemeldeten Studierenden spielten letztendlich acht vor.

Jury: 

Vorsitz: VP Prof. Theodor Nüßlein

Prof. Denise Benda

Prof. Silke-Thora Matthies

Prof. András Hamary

Prof. Yuuko Amanuma

Die Jury hat sich folgendermaßen entschieden:

Nach Frankfurt werden entsandt:

Alexej Outekhin und Yi Shen

In einem hochkarätigen Vorentscheid vergab die Jury außerdem drei Förderpreise (es handelt sich um Preise der Fachgruppe Klavier):

Lukas Höfner, Anne Riegler und Carolin Danner werden für ihre Leistung mit je 400,- € belohnt.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

                                                                                     (Hilde Petermann)